Wikifolio-Update (Woche vom 14.09.2020)

Wikifolio-Update (Woche vom 14.09.2020)

Performance-Vergleich

In der vergangenen Handelswoche vom 14.09. bis zum 20.09. hat unser Wikifolio 0,2% an Wert gewonnen und ist zum Wochenschluss auf 291,54€ gestiegen. Der Euro Stoxx 50 gewann 0,7%. Die Outperformance beträgt ca. 76% seit Jahresbeginn (YTD: 63,5% Wikifolio; -12,4% Euro Stoxx 50).

Wirklich viel gibt es in der aktuellen Phase auf Unternehmensseite nicht zu berichten, das wird sich jedoch ab Mitte Oktober mit den anstehenden Q3-Zahlen wieder ändern. Die aktuellen Trends sehen jedoch weiterhin gut aus, Hellofresh arbeitet weiter auf Rekordniveau – von einem starken Wachstumseinbruch ist nichts zu sehen. Westwing und Home24 sind vom extremen Q2-Niveau wieder etwas zurückgekommen, aber profitieren auch weiterhin von dem Online-Trend, der sich während Corona deutlich verstärkt hat.

Westwing: Capital-Podcast

Das es sich bei den Umsatzzahlen nicht um eine einmalige Auftragsspitze handelt, sondern um einen Baseline-Shift, der auch nachhaltig zu höheren Umsätzen führt, bestätigt auch der Westwing-CEO Stefan Smalla im Podcast mit dem Wirtschaftsmagazin Capital. Reinhören lohnt sich hier auf jeden Fall.

Da die Aktie jedoch bereits extrem gut gelaufen ist und die Erwartungen auch nach der letzten Prognoseerhöhung sehr ambitioniert sind nehme ich aktuell bereits Gewinne mit und setze eher auf Home24. Der ausführliche Vergleich der beiden Unternehmen kommt wie angekündigt in der nächsten Woche.

Börsenradio: Interview

In dieser Woche habe ich ein kurzes Interview mit dem Börsenradio geführt:

Ich freue mich über jede Bewertung, Anmerkung und Kritik:
[Total: 4 Average: 5]

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Nikos

    Bin schon eine Weile bei dir investiert – bist ganz einfach phänomenal 🙂

Schreibe einen Kommentar